Skip to main content

Capital Markets Day

Sehen Sie sich den Mitschnitt des Capital Markets Day 2024 an.

Capital Markets Day Fresenius Helios

05. Juni 2024
London, UK

Capital Markets Day Fresenius Helios

Weitere Informationen

Aktuell

Fresenius ist exzellent ins Geschäftsjahr 2024 gestartet, und unser Fokus auf Fresenius Kabi und Fresenius Helios zahlt sich aus. Wir sind zuversichtlich, unsere Wachstumsdynamik beizubehalten, und heben den Ausblick für das Gesamtjahr an. Mit dem Ausstieg aus der Vamed ist unser strategischer Portfolio-Umbau wie geplant abgeschlossen. Fresenius ist durch die konsequente Umsetzung von #FutureFresenius bereits heute ein einfacheres, stärkeres und innovativeres Unternehmen. Wir haben nun bessere Möglichkeiten, Therapien auf Weltklasse-Niveau anzubieten und die Gesundheit der Menschen zu verbessern.“

Michael Sen, Vorsitzender des Vorstands

Finanz-Highlights Q1/24

KONZERNUMSATZ

5704 Mio €

+6% 1, 2, 3

Q1/23: 5.546 Mio €

KONZERN-EBIT 4

633 Mio €

+15% 3, 5, 6

Q1/23: 554 Mio €

NET INCOME 4, 7

429 Mio €

+11% 3, 5

Q1/23: 389 Mio €

KABI Umsatz

2051 Mio €

+9% 1, 2

Q1/23: 1.991Mio €

HELIOS Umsatz

3184 Mio €

+5% 1, 3

Q1/23: 3.066 Mio €

Vamed Umsatz

561 Mio €

1% 1

Q1/23: 583 Mio €

1 Organisches Umsatzwachstum

2 Organische Wachstumsrate bereinigt um Rechnungslegungseffekte im Zusammenhang mit der Hyperinflation in Argentinien

3 Bereinigt um die Veräußerungen der Eugin-Gruppe und des Krankenhauses in Peru

4 Vor Sondereinflüssen

5 Währungsbereinigt

6 Wachstumsraten bereinigt um die Hyperinflation in Argentinien

7 Ergebnis, das auf die Anteilseigner der Fresenius SE & Co. KGaA entfällt

Nachrichten